Kennenlern-App Lovoo: wie gleichfalls das Dresdener Startup exklusive Investoren zum Millionenerfolg wurde